Sitemap Kontakt Impressum 
Der neue Premio Tuning Katalog 2014 ist ab sofort am Kiosk und bei Ihrem Premio Tuning-Partner erhältlich
Händlersuche
Keine news_id übergeben.


Premio Tuning Car 2011

Die Sieger der Wahl stehen fest


  • Titel geht 2011 nach Feldkirch in Österreich
  • Sieger erhalten Einladung zur Katalogpräsentation nach Essen
  • Die drei Gewinnerfahrzeuge werden in verschiedenen Tuningmagazinen veröffentlicht

Die jährliche Wahl zum Premio Tuning Car findet 2011 seinen Gewinner im österreichischen Feldkirch. Hier hat die Firma Reifen Peter durch aufwändige Umbauarbeiten einen einzigartigen Golf V GTI geschaffen. Der Komplettumbau beinhaltet Airbrush-Lackierung, 20 Zoll Alufelgen und Schweißarbeiten an Motorhaube, Heckklappe und Radläufen. Im Innenraum wurden etliche Teile lackiert und eine Anlage mit Alpine- und Rockford Fosgate-Komponenten sorgen für angemessene Beschallung. Auch technisch wurde einiges verändert. Um die Leistung von 325 PS auf die Straße zu bekommen wurden eine acht Kolben Bremsanlage von D2 und ein KW HLS Gewindefahrwerk verbaut.
Knapp dahinter konnte sich Gerhard Nossian aus Österreich einreihen. In Zusammenarbeit mit seiner Tochter hat er einen Golf IV aufgebaut. Ein kompletter Bodykit, Barracuda Felgen, ein härteverstellbares Gewindefahrwerk und pinke Details im Innenraum und der Außenhaut des Golfs machten es der Jury nicht leicht und der Premio-Partner verfehlte nur knapp den ersten Platz.
2. Platz: Gerhard Nossian, Österreich

Als dritter schaffte es Luigi Vangelista, Premio Reifen + Autoservice in Saarbrücken, auf das Podest. Der Werkstattwagen des Premio Reifen+Autoservice Vangelista wirkt unscheinbar, doch dank Modifikationen wie LSD-Doors, Brembo Bremsen, einem Bilstein Gewindefahrwerk, Keskin Felgen und Chiptuning konnte der Alfa Romeo Mito sogar schon als Showfahrzeug auf der Tuning Expo in Saarbrücken eingesetzt werden.
3. Platz: Luigi Vangelista, Premio Reifen & Autoservice, Deutschland

Alle drei Fahrzeuge werden im Laufe des Jahres von einem professionellen Fotografen abgelichtet und in den Magazinen Eurotuner, Maximum Tuner und VW/Audi-Tuner der Öffentlichkeit vorgestellt. Zusätzlich werden die drei Fahrzeuge Teil des Premio Tuning Kalenders 2012 und die Besitzer werden von Premio Tuning auf die Präsentation des Premio Tuning Kataloges 2012 eingeladen, welche im Rahmen der diesjährigen Essen Motorshow stattfindet.
Das Premio Tuning Car 2011 wurde von einer Fachjury und den Besuchern von www.premio-tuning.de aus einer Vielzahl von Bewerbungen ausgewählt. Seit vielen Jahren beweisen die über 650 Premio Tuning Partner aus Deutschland Österreich und der Schweiz Ihre Kompetenz. Jedes Jahr wieder sucht Premio Tuning das beeindruckendste Fahrzeug und unterstreicht damit die Kompetenz der Reifen- & Autoservice Kette.

Felgenberatung

Handzettel

Newsletter


Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Facebook

Jetzt Icon klicken und
unser Fan werden!

Quicklinks